NAVIGATION
  • Wochenendseminare

    für Krebsbetroffene

    Die Diagnose „Krebs“ ist für jeden Betroffenen ein enormer Einschnitt im Leben. Viele haben das Gefühl, den Boden unter den Füßen und den Einfluss auf ihr Leben verloren zu haben. Das Wissen, dass Stress das Immunsystem auf Dauer schwächt, belastet den Erkrankten oft noch zusätzlich, denn eine angstvolle Haltung kann sich hemmend auf den Genesungsprozess auswirken.

    Wie können Betroffene mit dieser stressvollen Situation umgehen und welche Möglichkeiten gibt es, aktiv Einfluss auf den Genesungsprozess zu nehmen?

    Die Stärkung der Abwehrkräfte und des Immunsystems, die Arbeit an inneren Einstellungen, Gespräche mit psychoonkologischer Unterstützung und das (Wieder-) Erspüren von Lebensenergie sind u.a. Inhalte der Seminare.

    Seminarleitung:
    Evelyn Odrian
    Dipl.-Päd., Psychotherapeutische und psychoonkologische Beratung,
    Trainerin für verschiedene Entspannungstechniken und Schmerzbewältigung

    Die Seminare finden jeweils von Freitag, 16.00 Uhr bis Sonntag, 14.00 Uhr statt. Unterbringung in Einzelzimmern mit Dusche und WC; inkl. Verpflegung.

    Die Kosten (mit Ausnahme der An- und Abreisekosten) trägt die Niedersächsische Krebsgesellschaft. Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich.

    Bei kurzfristiger Absage (2 Wochen vor Seminarbeginn) ist eine Gebühr von 50,00 Euro zu entrichten, ebenso bei Teilnahme einer Ersatzperson ohne vorherige Benachrichtigung der Niedersächsischen Krebsgesellschaft.

    Die Teilnahme ist nur unter Einhaltung der aktuellen Corona-Regeln möglich.

    Ort:
    Katholische Akademie Stapelfeld
    Stapelfelder Kirchstraße 13, 49661 Cloppenburg

    Termine:
    Lebensfreude - Lebenskraft
    07. bis 09. Januar 2022 verschoben auf 16.-18. September 2022

    Das Leben wagen
    22. bis 24. April 2022

    Den eigenen Weg finden
    11. bis 13. November 2022

    Eigene Kraftquellen finden
    09. bis 11. Dezember 2022

  • Ich melde mich verbindlich für dieses Wochenendseminar an:

     

    Nutzen Sie auch unseren E-Mail-Newsletter!

    Der E-Mail-Newsletter erscheint drei bis fünf Mal im Jahr und informiert Sie über neue Broschüren, Veranstaltungen und andere Aktivitäten der Niedersächsischen Krebsgesellschaft und der Niedersächsischen Krebsstiftung.

    Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

    Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich zum Zweck der Anmeldung bzw. zum Versand des Newsletters. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen.